Sommer 1954 - Sommer 2018
64 Jahren der Gastfreundschaft

Il contenuto di questa pagina richiede una nuova versione di Adobe Flash Player.

Scarica Adobe Flash Player

Name:
Vorname:
Email:
Ankunftsdatum:
Abreisedatum:

Bellaria ist...

Bellaria Igea Marina

Ein alter Fischerort, der seit Anfang des 20. Jahrhunderts Urlaubsort für Familien aus den italienischen Regionen Emilia Romagna und Lombardei ist, die hier ihre „Strandhäuser” errichtet haben. Heute ist Bellaria Igea Marina eine moderne, ansprechende Kleinstadt und Reiseziel für Touristen aus ganz Europa. Bellaria wurde aufgrund der Qualität seiner natürlichen Umgebung und der angebotenen Leistungen mit der Bandiera Blu ausgezeichnet und war aufgrund der Gastfreundschaft, die die Betreiber der Gastgewerbe und die Einheimischen den Urlaubern entgegenbringen zwei Jahre in Folge "ausgezeichneter Badeort".
Der sieben Kilometer lange, zum Meer hin leicht abfallende Sandstrand bietet dem Urlauber freie und organisierte Strandplätze für eine Extraportion Entspannung oder frisches Vergnügen mit Sportanimationen. Hier können Kinder gefahrlos spielen und zwischen unzähligen Angeboten in hunderten Badeeinrichtungen wählen.

Die breiten, von Bäumen beschatteten Straßen laden zu jeder Tages- und Nachtzeit zu Spaziergängen in der Stadt ein und sind Abend für Abend Treffpunkt der Urlauber, gelockt von leckerem Eis, Veranstaltungen, einer traditionellen Piadina oder einfach nur einem beschaulichen Spaziergang.